Training

Ein großer Teil des Wrestlingtrainings ist es, die Philosophie dahinter, sowie den Respekt vor seinen Trainingspartnern und Mitmenschen zu lehren, sowie die körperlichen Fähigkeiten zu verbessern. Hierzu bieten wir wöchentlich ein angeleitetes Training mit unserem Trainer Philipp Kostka.

Wir trainieren jeden Sonntag von 14:00-18:00 in der Halle am Waldweg 28 in 37073 Göttingen.

Frage: Wie alt muss ich sein, um am Training teilnehmen zu dürfen?

Wrestling ist ein Kampf- und Leistungssport, der euch alles abverlangt. Da jedoch der Aspekt der Körpergesundheit bei uns im Vordergrund steht, musst du mindestens 16 Jahre alt sein. Erst dann ist dein Körper in der Lage, die hohen Anforderungen optimal zu bewerkstelligen.

Frage: Ist Wrestling nur etwas für Männer?

Nein, auf keinen Fall! Als Frau eignest du dich für das Wrestling mindestens genauso gut, wie deine männlichen Freunde. Die Erfahrung hat gezeigt, dass Frauen durch ihre höhere Flexibilität soagr weniger Probleme damit haben, gewisse Aktionen zu erlernen. Also trau dich ruhig und komm zum Training! Wir sind immer auf der Suche nach weiblichen Wrestlerinnen!

Frage: Welche körperlichen Voraussetzungen sollte ich mitbringen?

Du musst körperlich und geistig in der Lage sein, diesen Sport ausüben zu können. Dies bedeutet, dass du über eine solide Grundfitness verfügen solltest und deinen Körper im Griff haben musst. Hierbei ist vor allem der Punkt „Kraftausdauer“ von zentraler Bedeutung. Wir empfehlen, dass ihr euch vor dem ersten Training von einem Sportmediziner untersuchen lasst, um die uneingeschränkte, sportliche Tauglichkeit nachweisen zu können.

Frage: Ist einmal die Woche Training ausreichend, um Wrestling gut zu lernen?

Durch das Training vermitteln wir dir hauptsächlich die Technik und die Durchführung der Aktionen. Zwar gibt es bei uns im Training auch Elemente, welche deine Kraft, Ausdauer und Koordination verbessern, allerdings wirst du nicht darum herum kommen, in einem Fitnessstudio, oder in Heimarbeit an diesen Punkten zu arbeiten. Wir empfehlen 2-3 Mal die Woche zusätzliches Training, um optimal voran zu kommen.

Frage: Welche Sportbekleidung brauche ich?

Zu Beginn benötigst du nur ein paar Sportschuhe, eine Hose und ein TShirt. Solltest du jedoch regelmäßig zum Training kommen wollen, empfehlen wir dir Knie- und Ellbogenpolster zu kaufen (Nein, nicht die für Inline-Skating ^^). Frauen raten wir zu einem Sport-BH und einem rutschfesten TShirt, da man doch des Öfteren mal über Kopf hängt. Weiterhin wären so genannte „Knöchelschuhe“, welche zum Beispiel von Boxern getragen werden von Vorteil, da man in diesen deutlich schwerer umknicken kann.

Frage: Kann man auch einfach zum Zuschauen euer Training aufsuchen?

Leider Nein. Zuschauer stören die Konzentration der Trainierenden und behindern damit den Trainingsablauf. Tut uns Leid.

Frage: Kann ich einfach so zu euch zum Training kommen?

Wir bitten dich darum, dass du vor deinem ersten Training mit uns in Kontakt trittst. Bitte schreib uns vorher eine Nachricht auf unserer Facebook-Seite, nutze das Kontaktformular auf dieser Seite, oder schreibe eine Email an info@bwaharz.de, wenn ihr als Trainingsgast vorbeikommen möchtet. Dies hat den einfachen Hintergrund, dass wir uns so optimal auf euer „Schnuppern“ vorbereiten können, ohne den laufenden Trainingsbetrieb der Erfahrenen zu stören.

Frage: Wie lange dauert es, bis ich bei euch auftreten kann?

Das hängt von vielen Faktoren ab. Natürlich möchtest du sicherlich schnell der nächste große Wrestlingstar werden. Allerdings müssen hier die Voraussetzungen und das Talent natürlich passen. Die Zeit, die du brauchst um Auftreten zu können, hängt somit ganz von deinem Einsatz und deiner Entwicklung ab. Am Ende entscheiden die Trainer, wer bereit ist. Im Schnitt musst du aber bis zu einem Jahr einplanen, wenn du regelmäßig zum Training kommst.

Frage: Ich interessiere mich für den Sport, möchte aber selbst kein Wrestler werden. Gibt es noch andere Aufgaben?

Aber klaro! Wir sind immer auf der Suche nach Referees, Ringsprechern/Ringsprecherinnen und Technik begeisterten Menschen für unsere Showtechnik. Schreib uns einfach via Facebook oder dem Kontaktformular auf dieser Seite an!